Vortragsveranstaltung zum Thema:

Industrie 4.0 - Technologien, Anwendungen und Geschäftsmodelle und deren Auswirkungen auf Materialwirtschaft, Beschaffung und Logistik

Mit Prof. Dr. Alexander Pflaum haben wir einen renommierten Referenten gewinnen können.

Er studierte Elektrotechnik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte 2001 an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der FAU zum Thema »RFID und Supply Chain Management«. Seit 1995 ist er bei der Fraunhofer-Gesellschaft beschäftigt und war bereits während seines Promotionsstudiums Leiter der Gruppe »Kommunikationstechnik« innerhalb des Fraunhofer-Anwendungszentrums für Verkehrslogistik und Kommunikationstechnik AVK.

Ab 2002 führte Prof. Dr. Alexander Pflaum die Abteilung »Informations- und Kommunikationstechnologien und Supply Chain Management« der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Technologien der Logistik-Dienstleistungswirtschaft ATL.

Seit 2008 leitet Prof. Dr. Alexander Pflaum das Zentrum für Intelligente Objekte ZIO.

Seit Oktober 2011 ist er darüber hinaus Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Supply Chain Management, an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Im Anschluss an die Vortragsveranstaltung, laden wir Sie gern zu einem  Imbiss ein. . Nutzen Sie die Möglichkeit im Kreise von Fachleuten aus den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik Ihr "Expertise-Netzwerk" auszubauen. 



Informationen

Weiterempfehlen