BME-Region Thüringen

Welche Rolle spielt die Künstliche Intelligenz (KI) bei modernen Lösungen für den Einkauf und wie relevant ist das Thema für den Mittelstand? 

Wir haben fünf namhafte Unternehmen eingeladen Ihre Lösung und die dahinter liegenden Gedanken zu präsentieren. Moderiert wird die Veranstaltung vom Procurement Punk Stephan de Bourdeille. Wir diskutieren gemeinsam Ihre Fragen und finden spannende Antworten. Wir freuen uns sehr, diese Veranstaltung wieder mit unserem langjährigen Partner dem Unternehmerverband Thüringen e.V. (UVT) durchführen zu können.

AGENDA

17.00 - 17.30 Uhr Regionalversammlung BME Region Thüringen mit Vorstandswahl

17.45 – 18.00 Uhr Willkommen Teilnehmer / Snackempfang 

18.00 – 18.10 Uhr Ansprache Nasko Dimitrow (BME)

18.10 – 18.15 Uhr PWC, Erfurt (vor Ort) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Dienstleistungen wie Prüfung, Berichterstattung, Rechnungslegung bis hin zu Strategie, Organisation, Prozesse.

18.15 – 18.45 Uhr Lhotse Analytics GmbH, Koblenz (vor Ort) Nicolas Neubauer (Managing Partner) KI basierte Analyse und Interpretation von internen und externen Datenquellen Die Procurement Intelligence Plattform, die industrielle Beschaffungsorganisationen unterstützt, das nächste Level zu erreichen. Mit Hilfe von globalen Marktdaten und KI bietet Lhotse tiefgreifende, automatisierte Procurement Intelligence, um die Rentabilität der Einkaufsorganisation zu verbessern.

18.45 – 19.15 Uhr INHUBBER key2contract GmbH, Berlin (digital zugeschaltet) Dr. Elena Mechik (Founder) Vertragsmanagement und digitale Signatur, alle Tools für digitales Vertragsmanagement in einem Tool vereint und durch KI unterstützt. Eine automatische Dokumenten- und Workflow-Überwachung ist dadurch effizient möglich. Oberflächen sind heutzutage intuitiv.

19.15 – 19.45 Uhr Jaro Institut e.V., Berlin (digital zugeschaltet) Steffi Kirchberger (Founder) Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind nicht mehr wegzudenken. Speziell die Warengruppe „IT“ hat besondere Anforderungen an das Thema – sogar für KI. Wichtig ist es den Überblick zu behalten und konkret loszulegen.

19.45 – 20.15 Uhr Onventis GmbH, Stuttgart (vor Ort) Mirko Stetefeld (Head of Consulting and Integration Service). Eine valide Lösung für den Mittelstand, wenn es um Plattform für Sourcing, Lieferanten- und Vertragsmanagement, Procure-to-Pay, Rechnungsautomatisierung und Ausgabenanalyse geht.

Fragerunde und offene Diskussion bis ca. 21.00 Uhr.

Parkmöglichkeit:

Bitte nutzen Sie das Parkhaus "Reglermauer" und den Ausgang zur Bahnhofstraße. PWC befindet sich ca. 40 Meter links auf der gegenüberliegenden Straßenseite.  PDF-download Anfahrtsbeschreibung

Ihr BME-Thüringen Vorstand heißt Sie herzlich willkommen.

Informationen

Weiterempfehlen